Der DSL-Anschluss im knallharten Preisvergleich
 


Wissenswertes

Entwicklung

Das Breitband-Internet DSL besitzt  mittlerweile eine sehr große, informelle Bedeutung für unsere Gesellschaft. Zum normalen Angebot der Internet-Anbieter gehören Datenraten von über 20 Mbit/Sekunde.

Verschiedene Studien wurden bereits in Auftrag gegeben, um festzustellen, wie die Zukunft für das Internet aussehen wird und ob mit einem weiteren Boom gerechnet werden kann. Der mobile Breitbandzugang wird gemäss dieser Umfrage weiter steigen. Bis ungefähr zum Jahre 2015 sollen deutschlandweit die entsprechenden Endgeräte im Einsatz sein. Dabei wurde besonders auf VDSL, Internet-TV und Social Web das Augenmerk gerichtet. Für die Zukunft sind wohl die wichtigen, wirtschaftlichen Aspekte klar. Das Breitband-Internet wird uns künftig stärker beeinflussen. Auf die Vernetzung der Angebote und dem Wettbewerb wird zukünftig der effektive Anspruch liegen.

Festgestellt werden kann ferner, dass für die moderne Welt das DSL eine besondere Errungenschaft bedeutet, das globale Business natürlich mit eingeschlossen. Die Entwicklung wird sicherlich nicht stehen bleiben, sondern weiter fortschreiten. Viele User tragen tagtäglich dazu bei, dass die Technik weiterhin explodiert. Dies macht sich u.a. bei Medien und Presse ganz entscheidend bemerkbar. Über das Weltgeschehen in Bild, Ton und Schrift können wir rasend schnell informiert werden, wie beispielsweise bei Naturkatastrophen, Unwetterwarnungen, usw.

Von Seiten der Provider wird es bestimmt noch besondere Anstrengungen bedürfen, um bestehende Kabelnetze weiter auszubauen, alte Netze zu modernisieren, um bundesweit ein aktuelles Richtmaß zu bewirken. Außerdem werden alle User darauf achten, dass die DSL-Anbieter kein sinnloses Preisdumping betreiben, sondern sich darauf fixieren, optimale Flatrate-Angebote zu offerieren.

Als Nachfolger von ISDN wird DSL sicherlich nicht mehr lange in seiner bisherigen, aktuellen Form verfügbar sein, doch wird es als große Errungenschaft in die Analen der kompletten Internet-Technologie eingehen. 

Die bekanntesten DSL-Anbieter bringen immer wieder neue Trends auf den Markt, zum Teil zu sehr günstigen Angeboten. Ein weiterer Blick kann stets auf die Cebit-Messe gerichtet werden. Hier werden die neuesten Telekommunikations-Produkte vorgestellt. Nicht nur die in Deutschland relevanten, sondern das weltweite Geschehen. Somit kann sich jeder Einzelne genau informieren, was er persönlich in die Zukunft investieren möchte.

Der Markt der modernen Internet-Technik ist noch lange nicht beendet, ganz im Gegenteil. Es gibt noch viele Ressourcen, die noch gar nicht ausgeschöpft wurden. Auf manche Entwicklungsschritte kommt der Normalverbraucher meist erst beim intensiven Surfen im Internet. 

Informationen hierzu können selbstverständlich in den Fachjournalen der Computertechnik  nachgelesen werden. Ferner hilft der Fachhandel, das Fernsehen, das Internet oder die Verbraucherzentrale. Neue, spezielle Kurse, z.B. bei der Volkshochschule, können den eigenen Bildungsstand für neue Internet-Programme erweitern.